irfs

Objektfunkanlagen


Objektfunkanlage – was ist das?

Objektfunkanlagen (OFA) nach TRVB S 159, manchmal auch  Gebäudefunkanlagen oder Feuerwehrfunkanlagen genannt, sind örtliche Sende- und Empfangseinrichtungen, die die Funkkommunikation für Einsatzkräfte innerhalb eines Gebäudes sicherstellen.

Die Funkversorgung muss auch für außenliegende Bereiche der Haupt-, Neben- und Notausgänge sowie Feuerwehraufstellflächen, als auch für Innenhöfe und Flucht-Tunnel nach TRVB F 134 gewährleistet sein.